Dienstag, 24. Januar 2012

Finnische Süßigkeiten - Fazer Bonbons Teil 1

Heute geht es bei mir um leckere finnische Schoko-Bonbons natürlich von Fazer :)
Nach diesem und diesem Bericht zu finnischen Süßigkeiten, stell ich euch heute ein paar Bonbons vor, Teil 1 von 2! Eventuell wird es für euch auch mal welche zum testen geben :D

Geisha
Das Wort Geisha ist tief in der japanischen Kultur verankert und bedeutet wörtlich so viel wie Geschicklichkeit und Wissen.
Im Jahr 1962 kam die Geisha Schokolade auf den Markt. Diese bestand aus der bekannten Fazer Schokolade und einer beliebten, knusprigen Backwarenfüllung.


Produkte
-Original
Eine Kombination aus Haselnussfüllung und Milchschokolade.
-Dreamy Caramel
Eine Kombination auf weicher und knuspriger Trüffel-Füllung mit Karamell Geschmack.
-Harmony
Eine Kombination aus weicher Mandel- und Vanille-Füllung mit Vollmilch, in Lotusblütenform.

Kurzes Fazit
Die Geisha Bonbons schmecken sehr schön schokoladig. Getestet habe ich das Original, mit leckerer Haselnussfüllung. Diese schmeckt man nicht nur, sondern man merkt auch kleine Haselnussstückchen. Alles in allem schmeckt Geisha sehr süß, aber als kleines Leckerli genau richtig :)




Julia
Ist eine kleine Praline. Apfel-Gelee umhüllt von Vollmilchschokolade. 

Kleines Fazit
Bei diesem Schoko-Bonbons hat man ein ziemliches Geschmackserlebnis. Man kann es sich wie ein schokoglasiertes Gummibärchen vorstellen. Hört sich nicht lecker an? Also ich fand das Gefühl im Mund sehr ungewöhnlich, aber der Geschmack war äußerst interessant. Ich glaube ich habe so ein Bonbon noch nicht in Deutschland zu kaufen bekommen, wenn jemand Schoko-Gummibärchen im Laden kennt, könnt ihr mir gern ein Kommentar schreiben ;D Ich fand sie lustig-lecker.


Marianna
Marianna bekommt man in einer "Mix Box".
Enthalten sind:
Rot: Minz Bonbon
Blau: Minz Bonbon mit Toffee Füllung
Orange: Minz Bonbon mit nach Orange schmeckender Schokofüllung

Kleines Fazit
Getestet habe ich den blauen Marianna Bonbon. Die Milchschokolade ist sehr fest und enthalten ist eine sehr "crispige" Toffee Füllung. Außerdem schmeckt der Bonbon sehr dezent nach Minze. Ich mag auch nicht die Minz-Bonbons mit Schokofüllung, aber ein Schoko-Bonbon mit leichtem Minzgeschmack ist in Ordnung :D

Kommentare:

  1. mmhhmm die klingen lecker besonders mit einer Crisp-Toffee Füllung mmhmmm.

    AntwortenLöschen
  2. Klingt lecker und sieht lecker aus :D

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen