Donnerstag, 1. August 2013

[Kurztest] Schnelles Essen



Im Folgenden stelle ich euch wieder kurz ein paar Produkte vor, welche es nicht in einen eigenen Beitrag geschafft haben :)

Gazi Grill- und Pfannenkäse „Natur“
Ich habe mich an den Pfannenkäse von Gazi gewagt. Vorher habe ich schon einiges vom Käse gelesen, dass er langweilig schmecken soll und quietscht, demnach wolle ich mich selbst davon überzeugen. Die 2x100g Käse in einer Pfanne nach Anleitung erwärmen und leicht anbräunen. Da es sich um einen Grill- und Pfannenkäse handelt, verläuft dieser nicht und bleibt in Form. Leider war unser Test auch nicht sehr überzeugend. Der Geschmack von „Natur“ ist leicht salzig, ansonsten wenig käsig. Und auch bei uns hat der Käse beim Essen gequietscht, trotzdem ich die Stücke langsam und schonend erwärmt habe. Für uns war es eine interessante Erfahrung – muss aber nicht nochmal sein.

Schoko-Bananen Muffins
Bei www.shelikes.de habe ich ein Rezept für Schoko-Bananen Muffins gefunden. Da ich noch Bananen übrig hatte, war es ein gutes Verwertungsrezept. Das Rezept ist denkbar leicht – Öl, Eier, Zucker, Mehl, Bananen mischen und Schokoraspeln hinzugeben, in meinem Fall waren es Schokostücke, da ich keine Raspeln zur Verfügung hatte. Die Masse in Förmchen geben und bei 200°C rund 15min backen. Die Muffins hatten eine super fluffige Konsistenz. Zunächst war ich etwas skeptisch, da der Teig ohne Bananen sehr fest war, aber mit Bananen war der Teig cremig und das Resultat überzeugte uns. Alles weitere zum Rezept könnt ihr HIER nachlesen.

Uncle Ben’s Express
Da wir derzeit bis auf Mikrowelle und Toaster keine Geräte zum Zubereiten von Lebensmitteln haben, hier die Uncle Ben’s Express-Testreihe - Reis für die Mikrowelle (kann alternativ auch in der Pfanne zubereitet werden).
Der Uncle Ben’s Express Reis ist leicht zubereitet. Einfach den Beutel ein Stück öffnen und in der
Mikrowelle bei 700Watt 2min erwärmen. Der Reis ist danach gut durchgewärmt und leicht bissfest. Die Menge optimal um die Portion nicht als Beilage, sondern als Gericht zu essen.
-Mexikanisch
Mexikanisch schmeckt gut gewürzt und leicht scharf. Paprikastücke sind etwas größer und gut durch.
Diese Sorte schmeckt sehr angenehm und nicht langweilig.
-Italienisch Tomate & Mascarpone
Hier kommt der Tomatengeschmack sehr gut zur Geltung, die Mascarpone macht Geschmack und Konsistenz etwas weicher.
-Mediterran
Auch eine sehr leckere Sorte. Vor allem die Gewürze Oregano und Rosmarin machen diesen Reis sehr würzig und geben mediterranen Flair.
-Risotto 3 Käse
Hier ist die Zubereitung etwas anders. Man öffnet die Packung komplett und gibt 6EL Wasser hinzu. Da es sich hierbei um Risotto handelt ist die Konsistenz wesentlich feuchter und cremiger. Der Geschmack ist sehr lecker und käsig.
Ich war sehr überrascht, dass Fertigreis so gut schmecken kann. Nicht als Beilage verwendet, sondern als vollwertige Mahlzeit, macht Uncle Ben’s Express satt und schmeckt überhaupt nicht langweilig. Leider ist die Sorte „Griechisch“ bei uns durchgefallen, sie hatte einen unangenehmen Beigeschmack und war zu langweilig.

Kommentare:

  1. Den Reis von Uncle Bens esse ich auch sehr gerne... am liebsten Mediterran :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. die Schoko-Bananen-Muffins sehen ja echt super aus ! Ich liebe ja Schokolade und Bananen. Das Rezept merk ich mir ! :-)

    AntwortenLöschen