Samstag, 8. Juli 2017

[freundin] Guhl Langzeit Volumen



Über Guhl
Gustav Guhl war ein Visionär, Hairstylist und Unternehmensgründer mit der Idee, bereits vor 70 Jahren Produkte zu kreieren, die auf jedes Haarbedürfnis angepasst sind.
Mit rund 20 verschiedenen Produktlinien jeweils unterteilt in Shampoo, Spülung, Kur u.a. gibt es von Guhl verschiedene Sorten angefangen von Tiefenaufbau, über Seidenglanz bis Frische & Leichtigkeit.

Guhl Langzeit Volumen – Blauer Lotus
Die Guhl Linie "Langzeit Volumen" mit Blauem Lotus und Biotin-Vitamin B-Komplex verbessert die Haarstruktur Anwendung für Anwendung und kräftigt das Haar spürbar vom Ansatz bis in die Spitzen. Für anhaltend kraftvolles Volumen und das schöne Gefühl von mehr Fülle.„ (https://www.guhl.com/de-de/Produkte/Langzeit-Volumen.html)

Anwendung und Duft
Das klingt jetzt vielleicht wie ein kitschiger Werbetext, aber das Shampoo riecht sehr frisch und besonders. Es erinnerte mich irgendwie an den kalten Fluss meiner Heimat, in den wir im Sommer immer gesprungen sind. Das Shampoo schäumt angenehm und lässt sich gut einarbeiten. Die Spülung ist etwas schwieriger aufzutragen und zu verteilen. Die Haare waren schön weich und entwirrt während des Ausspülens.

Effekt
Nach dem Trocknen waren die Haare sehr schwer und klebend. Für meine feinen Haare vielleicht etwas zu viel, sie wirkten eher platt und nicht sauber, als voluminös. Der Duft war hingegen immer noch sehr angenehm und frisch. Auch nach mehreren Anwendungen war kein Volumeneffekt zu erkennen. Auch ohne Anwendung der Spülung waren die Haare für meinen Geschmack viel zu anliegend und schwer.

Meine Freundin hingegen, mit von Natur aus volleren und dickeren Haar, war begeistert. Auch ihr hat der Duft umwerfend gut gefallen und bei ihr war tatsächlich eine weitere Volumenzunahme zu erkennen. Insgesamt waren die Meinungen zum Effekt gemischt, allerdings hat der gute Duft alle Tester überzeugt.

Ich werde das Produkt wohl nicht weiter nutzen, da ich mit meinem aktuellen Volumen-Haarshampoo wesentlich zufriedener bin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen