Sonntag, 24. November 2013

[brandnooz] GOLDEN TOAST Sandwich



Über Golden Toast 
Bereits 1963 haben sich neun deutsche Bäcker zusammengetan um die Marke GOLDEN TOAST und somit den originalen Toastgeschmack zu erschaffen.
Heute ist GOLDEN TOAST der größte nationale Anbieter für Brot- und Backwaren.
GOLDEN TOAST – immer eine Idee leckerer.

Das  GOLDEN TOAST American Sandwich
Egal ob kalt oder warm, im Sandwichmaker oder im Backofen, in der Mikrowelle oder im Toaster – zu Hause oder unterwegs. Ein gutes Toast ist immer lecker.
Ein krosses, typisch italienisches Sandwich mit Schinken, Mozzarella und Tomaten oder die schnelle Variante mit Erdnussbutter-Aufstrich? Das American Sandwich von GOLDEN TOAST lässt sich individuell belegen und durch den unbegrenzt soften American Sandwich-Geschmack von GOLDEN TOAST ist ein einzigartiges Genusserlebnis garantiert.

Für das American Sandwich von GOLDEN TOAST wird Natursauerteig verwendet. Dadurch wird das Toast unverwechselbar „soft“ und unverwechselbar im Geschmack.
Die großen soften Sandwich-Scheiben können direkt aus der  Packung verzehrt oder knusprig-kross getoastet werden – pur oder belegt.
Das  American Sandwich wird in eigenen Großbäckereien der Firma gebacken und direkt ofenfrisch auf den Weg in die Lebensmittelmärkte zu den Verbrauchern gebracht.

Möchtet ihr auch eure eigenen Sandwichmomente mit GOLDEN TOAST American Sandwich genießen? Dann hat brandnooz eine Lösung für euch.
Ihr müsst euch bei brandnooz über das Brandprofil bewerben und werdet über einen Fragebogen ausgewählt. Wenn ihr als Produkttester von brandnooz bestätigt werdet, dürft ihr GOLDEN TOAST American Sandwich aufs Genüsslichste testen.
Ihr könnt euch eine bestimmte Anzahl an Packungen GOLDEN TOAST American Sandwich im Supermarkt kaufen und bekommt das Geld von brandnooz zurückerstattet.
Lasst eurer Kreativität freien Lauf und genießt die unglaublich weichen American Sandwiches ganz allein oder zusammen mit Familie und Freunden.
Auch du kann Produkttester bei www.brandnooz.de werden!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen