Dienstag, 30. Juli 2013

[kjero] Bertolli Olivenöl Spray

Über Bertolli
Kjero Produkttest
Bereits 1865 gründete Francesco Bertolli einen kleinen Lebensmitteladen im toskanischen Olivenanbaugebiet Lucca, es gab regionale Produkte, wie Öl, Wein oder Oliven. 1850 wurden bereits beachtliche Mengen der Produkte exportiert. Seit 2011 produziert Bertolli auch Pasta aus besten Zutaten.

Produkte
-Pasta Saucen Speciale (Bolognese, Ricotta, Parmigiana)
-Pasta Saucen Classico (Pecorino, Basilico, gegrilles Gemüse, Arrabbiata, Siciliana…)
-Pesto (Verde, Rosso, Calabrese)
-Pasta (Spaghetti, Fusilli, Tortiglioni…)
-Brotaufstrich und Pflanzencreme
-Dressing (Basilico, Limone, Balsamico…)
-Olivenöl (Originale, Cucina, Gentile…)
-Essig und Wurstspezialitäten

Vertrieb durch
deOlio Deutschland GmbH
Hungener Straße 6
60389 Frankfurt am Main
www.bertolli.com

Bertolli Spray Olio di Oliva “Cucina” (200ml) bis 220°C
Ideal zum Braten & Grillen

-schnell, einfach, gleichmäßig dosieren
-unterstreicht Eigengeschmack Gerichte bis 220°C erhintzbar
-aus 20cm Entfernung in die Pfanne sprühen
-zum Braten, Grillen, Ofengerichte, backen

Dosierung: 2ml pro Zerstäubung

Olivenöl bestehend aus raffiniertem Olivenöl und nativem Olivenöl. Enthält ausschließlich raffiniertes Olivenöl und direkt aus Oliven gewonnenes Öl.

Bertolli Spray Extra Vergine “Originale” (200ml)
Ideal für Salate und Pasta

-schnell, einfach, gleichmäßig dosieren
-Gerichte werden geschmackvoller
-direkt auf die Gerichte sprühen
-für Salate, Pasta, Pastasalate, Pizza

Dosierung: 2ml pro Zerstäubung
Natives Olivenöl extra- erste Güteklasse- direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen.
Mischung aus Olivenöl extra aus der Europäischen Union.

Gesamtfazit Bertolli Spray Olio di Oliva “Cucina” und Bertolli Spray Extra Vergine “Originale” 
Beide Sprays gibt es in der 200ml Variante. Die Menge ist ausreichend für mehrere Gerichte und die Flaschen wirken durch die Menge nicht unhandlich. Die Form und Handhabung ist sehr angenehm und einfach. Der Sprühkopf funktioniert einwandfrei und ist bei normalem Gebrauch nicht kaputt zu bekommen. Die 2ml, welche pro Zerstäubung aus der Flasche gesprüht werden sind optimal. Durch die Sprühfunktion kann man gezielt und gleichmäßig das Öl auf kalten und warmen Speisen verteilen, man kleckert nicht und ist somit auch sparsamer im Gebrauch mit dem Olivenöl.
Bertolli Spray Olio di Oliva “Cucina” für warme Speisen funktioniert genauso gut, wie das
Bertolli Spray Extra Vergine “Originale”für kalte Gerichte. Ich finde es gut, dass das "Cucina" geschmacksneutral ist, so wird der Geschmack beim braten und backen nicht verfälscht. Das "Originale" hingegen schmeckt leicht würzig und führt vor allem im Salat zu einem mediteranen Geschmack.

Kommentare:

  1. ich durfte die auch testen, aber ich warte noch auf eine antwort woher die öle kommen.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich finde das Bertolli Spray Extra Vergine “Originale am besten, gerade für Bruschetta , da ich dort immer zuviel draufbekommen. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Bericht und schöne Fotos! Ich durfte auch testen und finde es sehr gut. Es ist wirklich ergiebiger als wenn man das Öl aus der Flasche nimmt bei der gleichen Menge. Hab es mal ausprobiert mit einem Teelöffel. LG

    AntwortenLöschen
  4. Ein interessantes Produkt, das muss ich mir auch mal ansehen :) Vielen Dank für deinen Bericht

    AntwortenLöschen