Freitag, 14. Oktober 2011

Photograver im Test


Dank Photograver.de, dem Spezialisten für Gravuren vom Foto, konnte ich einen super Anhänger erstellen lassen. Es wurden Blogger gesucht, welche über einen Schlüsselanhänger mit Fotogravur berichten und ich durfte mittesten. Dafür musste ich einfach ein gewünschtes Foto und einen kurzen Text senden und heute erhielt ich die Sendung.


Der Shop ist schlicht in weiß/blau gehalten, so verliert man auch nicht die Übersicht.
Man hat die Möglichkeit verschiedene Gravuren anfertigen zu lassen. Photograver.de trumpft mit vielen unterschiedlichen Kategorien auf. So kann man schon vorgefertigte Gravuren bestellen (z.B. Tiere, Berufe oder Autos), diese aber noch mit einem gewünschten Namen personalisieren lassen. Ansonsten werden diverse Möglichkeiten geboten, eigene Bilder eingravieren zu lassen, z.B. auf Feuerzeugen, Schmuckanhängern oder Schlüsselanhängern. Auch Halsketten und Geschenkverpackungen kann man bei shop-fotogravur.de bestellen.
Die Bestellung verläuft ähnlich wie bei meinem Testprodukt. Man bestellt beispielsweise ein Feuerzeug und wartet auf die Bestätigungsmail. Dann antwortet man auf diese Mail mit dem gewünschten Motiv und dem gewünschten Text und schon ist die Bestellung fertig.

Fotogravur
Die Gravur in ein Material erfolgt über ein spezielles Verfahren, es ist keine Lasergravur, welche sich einbrennt. Eine Gravur wirkt eher wie ein Hologramm, die verschiedenen hellen Graustufen werden graviert, die dunkleren bleiben in der Farbe des Materials – edel und schön.
Je nach Betrachtungswinkel sieht das Bild anders aus.

Das Tolle ist, dass innerhalb von Deutschland der Versandt kostenlos ist, nur bei größeren Mengen werden Versandkosten erhoben oder bei Bestellungen außerhalb Deutschlands.
Am Montag habe ich meine Bestellung aufgegeben und 4 Tage später kam sie bei mir an – sowas nenne ich schnell!

Bezahlt werden kann per Überweisung/Vorkasse, Paypal oder Sofortüberweisung.

Meine Fotogravur
Ich habe mich für ein Bild von mir entschieden, welches ich meiner Brieffreundin zu Weihnachten schenken werde. Also auf der Vorderseite bin ich zu erkennen und auf der Rückseite steht, seit wann wir Brieffreunde sind. Ich wollte es nicht auf Deutsch oder Finnisch schreiben und hab unsere häufigste Kommunikation-Sprache gewählt – Englisch.

Der Anhänger kam mit der Post als Warensendung in einem weißen, gepolsterten Umschlag. Darin befand sich ein schwarzes Papp-Kästchen, worin sich in Papier eingewickelt mein Anhänger befand.
Bei meinem Schlüsselanhänger handelt es sich um den Fotogravur Schlüsselanhänger mit Nylon

 
Die Gesamtmaße beträgt 90 x 27 x 4 (H/B/T in mm) und die Gravierfläche 25 mm x 20 mm. Das Material ist silberglänzendes Metall.
Ich finde den Anhänger wirklich schön, auch das Nylon macht einen aufgelockerten Eindruck und sieht nicht so streng aus. Das Bild sieht gut aus und erinnert mich etwas an die 3D-Aufkleber von früher, nur hochwertiger. Wenn man über das Motiv fährt merkt man nur geringe Vertiefungen. Auch die Schrift ist gut lesbar. Mit knapp 30g (laut meiner Küchenwaage) ist das Gewicht auch noch angenehm am Schlüsselbund zu tragen.
Der komplette Anhänger (incl. Versandkosten) beträgt 18,90 Euro. Dafür erhält man auch keinen X-beliebigen Anhänger den jeder hat, sondern einen ganz eigenen und persönlichen. Ich denke, dass es vor allem als Geschenk einen tollen Eindruck macht – und ich bin gespannt, was meine Brieffreundin dazu sagen wird.
Ich bin begeistert und hätte nie gedacht, dass ein Schlüsselanhänger so toll sein kann :)
Habt ihr schon Erfahrungen damit machen können?

Vielen lieben Dank für die tolle Aktion und die Möglichkeit Photgraver.de testen zu können!

Kommentare:

  1. Wow, sieht echt spitze aus. Tolle Geschenkidee. Hab dir hier noch eine Antwort hinterlassen:

    http://die-familienmanagerin.blogspot.com/2011/09/bloggeraktion-von-wwwmeinfotode.html?showComment=1318625097002#c644116887211709219

    LG, Die Familienmanagerin

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Bericht. Verfolge dich nun regelmässig. Würde mich über eine "Gegenverfolgung" freuen!
    LG
    M´s

    AntwortenLöschen
  3. Dein Anhänger ist ja auch echt schön geworden!


    Verfolge dich jetzt ;)

    Freue mich über Gegenverfolgung:
    http://dosuja.blog.de

    Aktuell läuft bei mir ein Gewinnspiel, vielleicht magst du ja mal vorbei schauen:

    http://dosuja.blog.de/2011/10/15/oktober-gewinnspiel-gutscheinbuch-schlemmerreise-wellnessreise-naketano-gutscheine-12017420

    AntwortenLöschen
  4. Muss ich auch noch bloggen den Anhänger, liegt hier, aber habe grad etwas stau, weil ich an einem anderen Blog arbeite. Sehr sehr schick. Freu mich über Gegenverfolgung.

    Lg Nico
    www.frickelchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Sieht echt gut aus, solche Sachen sind wirklich immer gut als Geschenk :)

    AntwortenLöschen
  6. Ist sehr schön geworden. Klappt bei so Gravuranfertigungen a leider nicht immer.

    Pinke Grüße

    AntwortenLöschen